Corona   Auch in der Corona-Krise für Sie da! So arbeiten wir derzeit in Vertrieb, Support und Hardware-Service.
Calendar   Am 12.06.2020 bleibt unser Betrieb wegen des Brückentages geschlossen.

Gewerkeübergreifende Building Management Systeme

Durchgängige Plattform für Technische Gebäudeausrüstung.

Insellösung, ade!

Verabschieden Sie sich von der Flut an „Single Purpose“-Automatisierungslösungen, die immer nur genau einen Zweck erfüllen. VBASE vereint alle Gewerke in einem System, unter einer Bedienoberfläche.

Als multifunktionales und gewerkeübergreifendes Building Management System (BMS) automatisiert VBASE die unterschiedlichsten Gewerke wie Beleuchtung, Heizung & Klima, Beschattung, Alarmsysteme usw.

Da VBASE mit etwa 200 verschiedenen Bus-, Remote und Protokollsystemen kompatibel ist, macht es auch vor System- und Herstellergrenzen nicht halt.

Wenn alle Gewerke perfekt ineinander greifen.

Konkret bedeutet das: Alle Systemkomponenten eines Gebäudes können in VBASE zusammengeführt werden.

Zum Beispiel lässt sich die Beleuchtung auf KNX-Basis in Abhängigkeit von der Alarmanlage automatisieren, die per OPC angeschlossen ist. Wird die Alarmanlage aktiviert, schaltet VBASE das Licht aus und regelt gleichzeitig die Heizung runter, die mit einer SPS gesteuert wird.

Für den Datenaustausch zwischen den unterschiedlichen Gewerken, Herstellersystemen und Schnittstellen übernimmt VBASE die Gateway-Funktionalität und vermittelt die Daten zwischen diesen. So können Prozessvariablen beispielsweise auch zwischen KNX, digitalSTROM und einer SPS ausgetauscht werden.

Fordern Sie unsere aktuelle VBASE-Preisliste an.

Auch mobil immer alle Gewerke unter Kontrolle.

Neben der lokalen Anzeige bietet VBASE auch die Möglich mobil auf das Building Management System zuzugreifen. Für diesen Zweck stellt VBASE ein HTML5-Webinterface für die Visualisierung und Steuerung über Notebook, Tablet PC oder Smartphone zur Verfügung. Auch mobil lassen sich alle Gewerke in einem System bündeln. Die benötigten HTML-Seiten werden von VBASE automatisch generiert.

Vorteile eines gewerkeübergreifenden BMS mit VBASE:

  • Integration aller Gewerke (Licht, Heizung / Klima, Alarm, Lüftung, Beschattung, Wasser, PV, etc.) in einem System.
  • Datenaustausch zwischen Systemen unterschiedlicher Hersteller, Protokolle und Schnittstellen.
  • Eine Anzeige- und Bedienoberfläche für alle Gewerke.
  • Smarte Automatisierung durch Verknüpfung verschiedener Gewerke (z.B. Alarmanlage schaltet Licht und Heizung aus).
  • Reduzierter Energie- und Ressourcenverbrauch.
  • Geringere Betriebs- und Wartungskosten durch TPM.
  • Sicherer Fernzugriff mit Smartphone oder Tablet PC auf alle Gewerke- und Systemkomponenten.
Broschüre: Building Management Systeme mit VBASE

Building Management Systeme mit VBASE

PDF Download

Wie fast alle Internseiten, nutzt auch dieses Webangebot Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos…