Corona   Auch in der Corona-Krise für Sie da! So arbeiten wir derzeit in Vertrieb, Support und Hardware-Service.
Calendar   Am 12.06.2020 bleibt unser Betrieb wegen des Brückentages geschlossen.

Predictive Maintenance (PdM) mit VBASE

Vorausschauende Wartung für Produktionsanlagen.

Nutzungsdauer erhöhen, Stillstandszeiten optimieren.

Wartung mit VBASE: Vorausschauend statt reaktiv.

Der heute noch viel zu häufig verwendete Weg der reaktiven Instandhaltung ist teuer, denn er führt zu vermehrten und ungeplanten Maschinenstillständen sowie in vielen Fällen auch zu deutlich erhöhtem Verschleiß.

Reparieren Sie Ihre Maschinen bevor diese durch einen Defekt unplanbar ausfallen.

Mit VBASE integrieren wir Maßnahmen für eine vorrausschauende Instandhaltung direkt in Ihre Maschine oder Anlage. In speziellen MES-Funktionsbausteinen kapseln wir Funktionen, die z.B. den Status sowie die Anzahl der Statuswechsel einzelner Aggregate sowie ganzer Anlagen permanent überwachen und auf Basis vorgegebener MTBF-Parameter ständig die Zeit bis zur nächsten Wartung berechnen.

Nutzungsdauer von Anlagen verlängern
Planen von Stillstandszeiten
weniger Verschleiss, geringere Kosten
digitales Wartungstagebuch

Fordern Sie unsere aktuelle VBASE-Preisliste an.

Mit der richtigen Kombination zum "Smart Maintenance"

Zusätzlich zu dieser Basisfunktion können optional weitere individuelle Parameter in diese Berechnung mit einfließen. So kann bei geregelten Maschinen, die nicht permanent mit gleicher Leistung betrieben werden, ein Leistungsfaktor berücksichtig werden. Stehen darüber hinaus Sensorsignale aus dem Condition-Monitoring (z.B. Vibrations- und Temperaturüberwachung) zur Verfügung, die den aktuellen „Gesundheitszustand“ einzelner Anlagenteile repräsentieren bzw. auf diesen Einfluss nehmen, können diese Signale ebenfalls in die Vorhersage einfließen. Durch die konsequente und allumfassende Kombination der Daten von vorrausschauender Instandhaltung und Condition-Monitoring kann ein „Smart Maintenance“ erreicht werden.

Sicherer Umgang mit den Wartungsdaten

VBASE liefert freidefinierbare Vorsignale für jedes überwachte Aggregat. Diese Vorsignale melden, mit einer planbaren Vorlaufzeit, dass eine definierte präventive Maßnahme vorzunehmen ist. Die Vorsignale können auf verschiedenen Wegen gemeldet und protokolliert werden:

  • Permanente Anzeige an der Maschinen
  • Weitergabe an übergeordnete Systeme und Anzeige auf ShopFloor-Ebene
  • Statusmeldungen per Email, SMS usw.
  • Automatische Einträge in datenbankbasierte Wartungsbücher, Protokolle, etc.

Alle Meldungen werden protokolliert und können in einem digitalen „Wartungsbuch“ (Datenbank) mitgeschrieben werden. Die durchgeführten Wartungen werden erfasst und ebenfalls mitgeloggt. Alle Wartungsdaten stehen somit permanent für Auswertungen, Analysen sowie zukünftige Optimierungsansätze zur Verfügung.

Predictive Maintenance mit VBASE:

  • Längere Nutzungsdauer von techn. Anlagen
  • Wartungstermine planen
  • Kompatibel mit vielen Sensoren und Systemen
  • Integration weiterer Automatisierungsfunktionen (z.B. OEE, Smart Meter, MES usw.)
  • Anbindung an übergeordnete IT
  • Retrofit für ältere Produktionsanlagen
  • Statusmeldungen und Zugriff über mobile Geräte

Machen Sie jetzt den kostenlosen VBASE-Test.

Download

Fordern Sie unsere aktuelle VBASE Preisliste an.

Jetzt anfordern

Benötigen Sie eine individuelle Beratung?

Termin ausmachen

Den ganzen Maschinenpark im Blick.

Mit einer maschinenbezogenen Zusammenfassung der Wartungsinformationen behält man den Überblick über die Wartungsund Servicedaten von mehreren Maschinen und ganzen Maschinenparks. In einer zentralen ShopFloor-Ansicht für mehrere Maschinen werden die Daten komuliert in einer kompakten Gesamtanzeige je Maschine angezeigt.

Details können im „Wartungsbuch“ zu jeder Maschine abgerufen werden. Dieses enthält Informationen über die Betriebszeiten und die anstehenden Wartungen. Zum Beispiel der prognostizierte Zeitpunkt, an dem Maßnahmen für einzelne Aggregate notwendig sind.
Neben Predictive Maintenance integriert VBASE auch weitere Kennzahlen, die parallel zum Wartungszustand z.B. permanent die Produktivität (OEE) berechnen und anzeigen sowie die optimale Nutzung von Energie und anderen Ressourcen überwachen.

Mobile Zugriff auf die Servicedaten mit VBASE Web-Remote.

Jedes VBASE-System verfügt über eine integrierte Web-Schnittstelle auf HTML5-Basis. Damit lassen sich alle Maschinen-, Produktions- und Servicedaten auf Wunsch sehr einfach auch auf beliebigen mobilen Geräten (Smartphones, Tablets usw.) anzeigen und nach Freigabe auch Bedienen. Somit können die Daten auf Wunsch weltweit zur Verfügung gestellt werden, in Echtzeit.

Neben dem mobilen Zugriff lassen sich auch Benachrichtungen einstellen, die beim Erreichen von vordefinierten Grenzwerten den zuständigen Mitarbeiter oder die zuständgige Abteilung per Email oder SMS benachrichtigt.

Mobiler Zugriff auf die OEE-Daten per Smartphone oder Tablet.

Integration von weiteren Automatisierungsfunktionen

Predictive Maintenance ist nur ein Aspekt von Industrie 4.0 und SmartFactory, den VBASE abdeckt. Weitere Funktionen wie Effektivitätsmonitoring (OEE), Smart Metering, Betriebsdatenerfassung, MES und vieles mehr können individuell integriert und miteinander kombiniert werden.

Viele Funktionen liegen in VBASE als Funktionsbausteine vor und können schnell und einfach eingebunden und parametriert werden. VBASE lässt sich an beliebige Branchen anpassen und beinhaltet eine Vielzahl von Treibern für die Systeme unterschiedlicher Hersteller. Somit ist Industrie 4.0 auch für älter Produktionsanlagen nachrüstbar.

Vorausschauende Wartung mit VBASE

Vorausschauende Wartung mit VBASE.

PDF Download

Wie fast alle Internseiten, nutzt auch dieses Webangebot Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos…